Nachdem die Welle von erotikfilmz Rechnungen kein Ende nimmt, habe ich mich nochmals der Angelegenheit „Xiedo Media undsoweiter“ angenommen, und mir die Mühe gemacht, etwas zu recherchieren, nachdem mich Benjamin nochmals auf die in Umlauf befindlichen Rechnungen aufmerksam machte.

Als Grundlage habe ich dabei die Daten aus dem Impressum von erotikfilmz und der „Rechnung“ von Xiedo Media genommen, die in Umlauf sind. (Ich würde das Papier mal nicht als Rechnung bezeichnen, denn meiner Ansicht nach ist es aufgrund von Formfehlern gegenstandslos.)

Xideo Media wird als Firma hinter den Rechnungen von „erotikfilmz“ angegeben die in Umlauf sind – es finden sich auch verstreut einige Angaben, die dem Schreiben einen seriösen Anstrich verpassen sollen – denn zu mehr taugen die wohl nicht.

Ein Anruf bei der IHK in Mönchengladbach bringt nichts überraschendes zu Tage. Xiedeo Media ist denen nicht bekannt. Ein Gewerbe von dem Geschäftsführer „Markus Laut“, wie im Impressum angegeben, ist auch nicht bekannt.
Nächster Versuch: Die Adresse ist „Alsstrasse 19„, doch auch hier kein Treffer. Der nächste Versuch – die Handelsregisternummer, die auf der Rechnung angegeben ist – doch hier ist kein Registergericht angegeben. Damit ist auch diese Angabe von Xiedeo Media wertlos.
Der IHK Mitarbeiter empfiehlt mir einen Anruf bei der NRW Verbraucherzentrale, kann mir aber nicht anders weiterhelfen.

Ich versuche es mit Google weiter. Was findet sich denn da unter der Alsstraße 19…
http://www.bluehorsesoft.com/de/impressum.html
da findet sich die „Bluehorse Technologies“ von Benjamin U.. Auch alles schön mit Telefonnummern und anderen Angaben.
Aber was haben wir denn da… eine Google Suche nach Xiedeo Media bringt auch diese Seite:
http://supersamosval.com/agb.php (bzw. über den Google cache)
Und anders als erotikfilmz.com ist supersamosval.com nicht durch einen Domain Proxy geschützt.

DOMAIN: SUPERSAMOSVAL.COM
owner-contact: P-BWU34
owner-fname: Benjamin
owner-lname: U.
owner-street: A-Str
owner-city:
owner-zip:
owner-country: DE
owner-phone: 02161 xxx
owner-email: [email protected]

Aha da ist ja der Herr U. wieder in Umlauf. Die Telefonnummer gibts nicht mehr – ist aber die selbe, die auch im bluehorse Impressum steht. Dreht man das ganze aber um, und sucht nach „Benjamin U“, so findet sich auch xiedo.com sowie die eastar trading gmbh – in Mönchengladbach. Hier ist Benjamin U. Ansprechpartner – oder zumindest mal in Umlauf gewesen.

Bei xiedo.com findet sich im Domain Eintrag erstaunlicherweise wieder Benjamin U. – oh Wunder.

domain: xiedo.com
registrant-firstname: Benjamin
registrant-lastname: U.
registrant-street1: A-Str.
registrant-pcode:
registrant-city:
registrant-ccode: DE
registrant-phone: +49.2161
registrant-email: benjamin xxx

Jetzt fragt sich nur noch – wer ist nun Xiedo Media. Denn Xiedo.com ist ein B2B Portal. Ist Xiedo Media ein altes Projekt? Oder handelt es sich hier um einen Trittbrettfahrer der sich den seriösen Anschein abkupfern möchte? Leider ist auch unter dieser Telefonnummer niemand erreichbar. Xiedo.com hat kein Impressum dass einem weiterhelfen würde – keine Kontaktdaten zu Xiedo zu finden. Jedoch ist oben auf unterseiten kein xiedo Logo mehr, sondern eins von evendi. Abgründe tun sich auf. Je mehr ich suche, desto merkwürdiger wird das alles.

In jedem Fall weisen die Rechnungen von xiedo Media keine ladungsfähige Anschrift, keine Rechnungsnummer(!), ja nichtmal eine Telefonnummer für Rückfragen auf. Hatte mein Benjamin also recht dass ich mir anschauen soll, was da in Umlauf ist.

Der Gang zur Verbraucherzentrale oder Polizei ist in dem Falle, dass man eine merkwürdige Rechnung von Xiedo Media erhalten hat, die derzeit massenhaft in Umlauf sind, sicherlich nicht verkehrt.